Kurzer Bericht über den Sensorische Integration-Workshop

Die vorbereiteten Angebote zur Verbesserung der sensorischen Integration wurden von allen Besuchern des Workshops „Sensorische Integration – Wieso braucht mein Kind das?“ mit Freude angenommen.

Sensorische-Integration-Mototherapie-Burgenland-01
Alle Altersgruppen, vom Kindergartenalter bis zum Seniorenalter, scheuten sich nicht alles auszuprobieren. Nebenbei sprachen wir über theoretische Hintergründe, und die Bedeutung in der Entwicklung von der Geburt bis ins hohe Alter.

Haben Sie noch Fragen? Ich freue mich über Ihre Mail!

Daniela Geisendorfer, MA

Sensorische Integration: Workshop am 09.06.2018

Sensorische Integration beschreibt den Prozess des Ordnens und Zusammenfügens aller Sinnesinformationen im Gehirn,  auch die zentrale Verarbeitung oder Wahrnehmung.

Wenn Kinder Sinnesinformationen gut verarbeiten, verknüpfen und sie für sinnvolles, zweckmäßiges, zielgerichtetes Handeln nützen, ist dies ein Zeichen für eine gute sensorische Integration.

Sensorische-Integration-Mototherapie-Burgenland- „Sensorische Integration: Workshop am 09.06.2018“ weiterlesen